0
  • Original Markenmedikament
  • Privat und vertraulich
  • Keine versteckten Gebühren

Kaufen Extra Super Viagra

  • €2,29
  • Verfügbarkeit: Lagernd
  • Wirkstoff: sildenafil
Extra- Super- Viagra wird für die Behandlung der erektilen Dysfunktion mit vorzeitiger Ejakulation eingesetzt. Extra- Super- Viagra enthält Sildenafil100 mg und 100 mg Dapoxetin.
Analog zu Extra Super Viagra: Kamagra Super   Super Viagra   Super P-Force   Super P-Force Oral Jelly  
Alle anzeigen
Andere Namen von Extra Super Viagra: a   b   c   d   e   f   g   h   i   j   k   l   m   n   o   p   q   r   s   t   u   v   w   x   y   z  
Addamo   Aggra   Akabar   Aladin   Alclimax   Almaximo   Alsigra   Altus   Amfidor   Assurans   Avixar   Activil   Adagrin   Adegra   Adonix   Afilon   Alfin   Andros   Androz   Apo-Sildenafil   Avigra   Azulsix  
Alle anzeigen

200 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
10 pillen €3,52 €35,17
20 pillen €2,87 €70,35 €57,31
30 pillen €2,65 €105,52 €79,45
40 pillen €2,54 €140,69 €101,59
60 pillen €2,43 €211,04 €145,87
90 pillen €2,36 €316,56 €212,28
120 pillen €2,32 €422,08 €278,70
180 pillen €2,29 €633,12 €411,54

INDIKATIONEN
Extra- Super- Viagra wird für die Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern eingesetzt.

ANLEITUNG
Verwenden Sie bitte Extra- Super-Viagra wie es von Ihrem Arzt vorgeschrieben ist.
Nehmen Sie Extra- Super-Viagra oral mit oder ohne Nahrung. Viagra kann nicht so schnell wirken, wenn Sie es mit einer fettreichen Mahlzeit einehmen.
Viagra ist in der Regel ca. 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen, es kann aber von 4 Stunden bis auf eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt über die beste Art und Weise die Extra Super-Viagra einzunehmen. Extra- Super-Viagra kann Ihnen helfen, eine Erektion zu erreichen, wenn sexuelle Stimulation auftritt. Eine Erektion wird nicht lediglich durch die Einnahme einer Pille auftreten.
Nehmen Sie bitte nicht mehr als die empfohlene Dosis oder es öfter als einmal täglich ein.
Wenn Sie eine Dosis von Extra- Super- Viagra verpassen und immer noch die Absicht haben, sexuelle Handlungen zu betreiben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Nehmen Sie es weiter ein, wie es von Ihrem Arzt vorgeschrieben wurde.

DOSIERUNG
Nehmen Sie das Medikament genau so ein, wie es von Ihrem Arzt verordnet wurde.

AUFBEWAHRUNG
Bewahren Sie Extra- Super- Viagra bei 77 Grad Fahrenheit (25 Grad C) getrennt von der Hitze, Feuchtigkeit und Licht. Bitte nicht im Badezimmer lagern. Bewahren Sie Extra- Super- Viagra außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf.

MEHR INFO:
 Wirkstoff: Sildenafil und Dapoxetin.

SICHERHEITSHINWEISE

Verwenden Sie keine Extra- Super-Viagra , wenn:
Sie allergisch gegen jegliche Zutaten in Extra- Super- Viagra sind
Es wurde Ihnen von Ihrem Arzt empfohlen, Geschlechtsverkehr wegen den Herzproblemen zu vermeiden
Sie Nitrate (z.B. Isosorbid , Nitroglycerin) in irgendeiner Form (zB Tabletten , Kapseln, Pflaster , Salbe ) oder Nitroprussid einnehmen
Sie bestimmte Drogen, auch "Poppers" genannt (z. B. Amylacetat Nitrat oder Nitrit -, Butyl- Nitrat oder Nitrit ) verwenden
Sie einen anderen PDE5-Hemmer (zB , Tadalafil , Vardenafil ) oder andere Medizin , die Sildenafil enthält, einnehmen.
Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Arzt sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft.
Einige medizinische Bedingungen können mit Extra Super Viagra interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinische Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft :
wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimitteln, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmitteln verwenden
wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmitteln oder andere Substanzen haben
wenn Sie einen verformten Penis ( z. B. kavernöse Fibrose Peyronie -Krankheit), Blutzellen-Erkrankungen (z.B. Leukämie , multiples Myelom, Sichelzellenanämie) , oder irgendeine andere Bedingung haben, die das Risiko einer verlängerten Erektion erhöhen können (Priapismus)
wenn Sie eine lange ( mehr als 4 Stunden ) oder schmerzhafte Erektion (Priapismus) haben
wenn Sie Augenerkrankungen (z.B. Makuladegeneration, Optikusneuropathie , Retinitis pigmentosa, plötzlicher Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen) oder Gehörprobleme haben (z.B. Klingeln in den Ohren, vermindertes Hörvermögen , Hörverlust )
wenn Sie Leber-oder Nierenprobleme, Lungen-Probleme (z.B. Lungenvenenverschlusskrankheit), hoher oder niedriger Blutdruck , Geschwüre, Blutungen , Herz-Probleme (z.B. Angina pectoris, Aortenstenose , Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen ) oder Blutgefäßprobleme haben
wenn Sie Herzinfarkt, Schlaganfall oder lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen erlebt haben, vor allem innerhalb der letzten 6 Monate.

Einige Arzneimittel können mit Extra- Super- Viagra interagieren. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie andere Arzneimitteln , vor allem einer der folgenden einnehmen :
Alpha - Blocker (z.B. Doxazosin) , Medikamente gegen Bluthochdruck, Nitrate (z.B. Isosorbid, Nitroglycerin ) oder Nitroprussid , weil dann schwerer Niedrigblutdruck mit Schwindel, Benommenheit und Ohnmacht auftreten können
Azol-Antimykotika (z.B. Itraconazol, Ketoconazol ) , H2 -Antagonisten ( z. B. Cimetidin ), HIV -Protease-Inhibitoren (z.B. Ritonavir , Saquinavir ), Makrolid- Antibiotika ( z.B. Erythromycin ), Schmerzmitteln (z.B. Dihydrocodein ) oder Telithromycin , weil sie das Risiko der Extra Super- Viagra Nebenwirkungen erhöhen
Bosentan oder Rifampicin, weil sie die Extra- Super- Viagra Wirksamkeit verringern.

Dies ist nicht eine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Extra- Super- Viagra mit anderen Arzneimitteln, die Sie verwenden, interagiert. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, bevor Sie anfangen, aufhören, oder die Dosis einer Medizin ändern.

NEBENWIRKUNGEN

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, allerdings haben viele Menschen keine oder nur geringfügige Nebenwirkungen.

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn diese am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder als störend empfunden werden:

Durchfall, Schwindel, Spülung, Kopfschmerzen, Sodbrennen, verstopfte Nase, Magenverstimmung.

Unverzüglich müssen folgende Nebenwirkungen Ärztlich behandeln werden:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag , Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden , Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge), Schmerzen in der Brust , Ohnmacht, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, Gedächtnisverlust , Taubheitsgefühl in einem Arm oder Bein ; einseitige Schwäche, schmerzhafte oder verlängerte Erektion , Klingeln in den Ohren; Beschlagnahme , schweren oder anhaltenden Schwindel, schweren oder anhaltenden Sehstörungen, plötzliche Abnahme oder Verlust des Gehörs ; plötzliche Abnahme oder Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen.

Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie weitere Fragen zu Nebenwirkungen haben, kontaktieren Sie Ihren Arzt.

+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Type Small Molecule
Accession Number DB04884
Groups Investigational
Synonyms
  • Dapoxetina
  • Dapoxetinum
UNII GB2433A4M3
CAS number 119356-77-3
Weight Average: 305.4134
Monoisotopic: 305.177964363
Chemical Formula C21H23NO
InChI
InChI=1S/C21H23NO/c1-22(2)20(18-10-4-3-5-11-18)15-16-23-21-14-8-12-17-9-6-7-13-19(17)21/h3-14,20H,15-16H2,1-2H3/t20-/m0/s1
IUPAC Name
dimethyl[(1S)-3-(naphthalen-1-yloxy)-1-phenylpropyl]amine
Protein binding Not Available
Toxicity Not Available
Half life

Initial half-life of 1-2 hours.

Wenn die Rede von Online-Shopping ist, ist die Lieferung sehr wichtig. Wir arbeiten an der Lieferung an weit gelegene Bestimmungsorte, um unsere Plattform sogar mehr kundenorientiert zu machen. Wir stellen Ihnen zur Verfügung eine internationale Versandoption, mit derer Hilfe die Kunden aus der ganzen Welt hochwertige und wirksame Arzneimittel schnell erhalten. Unsere Lieferung ist auch für folgende Städte in Österreich möglich:

  • Zürich
  • Genf
  • Basel
  • Bern
  • Lausanne
  • Winterthur
  • Luzern
  • St.
  • Lugano
  • Biel/Bienne
  • Thun
  • Köniz
  • La
  • Freiburg
  • Schaffhausen
  • Chur
  • Vernier
  • Neuenburg
  • Uster
  • Sitten
  • Lancy
  • Yverdon-les-Bains
  • Emmen
  • Zug
  • Kriens
  • Rapperswil-Jona
  • Dübendorf
  • Dietikon
  • Montreux
  • Frauenfeld
  • Wetzikon
  • Wil
  • Baar
  • Meyrin
  • Bulle
  • Kreuzlingen
  • Wädenswil
  • Carouge
  • Riehen
  • Renens
  • Aarau
  • Allschwil
  • Wettingen
  • Horgen
  • Nyon
  • Vevey
  • Bülach
  • Reinach
  • Baden
  • Adliswil